DDR-Oberliga.de – Wir konzentrieren uns aufs Wesentliche!

Wie sich die meisten früheren Mitglieder der höchsten Spielklasse Ostdeutschlands gegen die anderen Konkurrenten entweder aus der Zweiten Bundesliga, der Dritten Liga oder der Regionalliga Nordost sonst behaupten, ist überall nachzulesen. Auf dieser Seite wird dargestellt, wie sich die Traditionsvereine, die irgendwann mal in der DDR-Oberliga spielten, in der laufenden Saison gegeneinander behaupten. Wir konzentrieren uns hier aufs WESENTLICHE

Neues aus der DDR-Oberliga ...

Mega-Party bei Platz 14 – wie sich die Zeiten ändern

Vor 40 Jahren rollten die Tränen, wenn ein Team Platz 14 in der DDR-Oberliga am Saisonende belegte. Das war gleichbedeutend mit dem letzten Platz und dem Abstieg. Jetzt ist die BSG Chemie Leipzig in der Saison 2021/22 auf dem 14. Platz der Traditionsvereine aus dem Osten gelandet und es gab wieder Tränen. Das waren aber […]

weiter lesen ...

Was Fußball-Legende Dixie Dörner über Stasi, BFC und fliehende Mitspieler dachte

Ein Zeitzeugen-Gespräch mit Hans-Jürgen „Dixie“ Dörner (1951-2022) von 1999. Es ist zwar etwas länger, aber deshalb habt Ihr das in dieser Ausführlichkeit sonst noch nirgends gelesen und sollte auch für Nicht-Dynamo-Fans erstaunliche Einblicke bieten – etwa, mit wem Dörner in einem Haus wohnte und was er darauf antwortet, ob der BFC bevorzugt wurde und warum […]

weiter lesen ...

Hansa hat Vize-Meisterschaft noch nicht abgeschrieben

Dieses Spiel wird allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben. Das betrifft sowohl den sportlichen Bereich, als auch einen anderen. Denn vor dem Spiel wurde noch mal Hans-Jürgen „Dixie“ Dörner gedacht. Ein riesiges Porträt wurde im Mittelkreis ausgelegt und auf der Video-Leinwand die Zeremonie der Fans gezeigt. Ein bewegender Moment für einen der ganz Großen […]

weiter lesen ...

Derby ohne Fans ist fast nur ein Spiel

Darauf freuen sich die Fans das ganze Jahr über und dann wieder nichts mit Tickets fürs Stadion! Ein Derby ohne Zuschauer war es beim Spiel der SG Dynamo Dresden bei Wismut Aue am Sonnabend, 11.Dezember 2021, zwar nicht aber eben ohne Fans. Denn zuschauen war nur im Fernsehen gestattet oder im Wald. Dresden siegte 1:0 […]

weiter lesen ...

Härtel bleibt mit Hansa auf Aufstiegskurs

Das war ein wichtiger Sieg, den der FC Hansa Rostock am Sonnabend, 20. März 2021, gegen den HFC Chemie eingefahren hat. Torschütze war der wieder genesene Stürmer John Verhoek. Er verwertete eine gefährliche Flanke von Pascal Breier. Breier auf außen? Ja, das ist mal wieder eine der genialen Maßnahmen von Hansas Trainer Jens Härtel. Er […]

weiter lesen ...

Seitennavigation