Magdeburg verteidigt Tabellenführung in Dresden

Das war das erwartete spannungsvolle Spitzenspiel im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion. Björn Rothers Tor zur Führung noch in der ersten Halbzeit ließ die Magdeburger lange in ihrer Fankurve feiern. Erst spät in der 86. Minute kamen die Dresdner zum Ausgleich durch Lukas Röser. Den Elb-Classico sahen 30500 Zuschauer im ausverkauften Stadion. Weil Dynamo das größte Stadion der […]

weiterlesen