Aufsteiger startet mit Auswärtssieg

Was für ein Einstand für Fortschritt Bischofswerda! Zum Auftakt in die Liga gab es für den Aufsteiger an einem Dienstagabend (Englische Woche) gleich mal einen Auswärtssieg. Und das bei der Loksche. Doppeltorschütze Tomáš Petráček flog nach seinem zweiten Tor zwar noch vom Platz. In den Geschichtsbüchern wird eines Tages aber nur der Triumph überliefert werden… Nach sechs Spielen sind damit immerhin 11 der 14 Vereine schon in der Saison angekommen. Überflüssig zu erwähnen, dass kein einziges der Spiele torlos blieb… Die Freunde der Liga warten nun nur noch auf die Premiere von Rot-Weiß, Dynamo und den FCM. Was die Elbestädter betrifft, gilt es, sich bis zum 7. Oktober zu gedulden. Erfurt aber steigt schon diesen Sonntag ein – zu Hause gegen den FCK. (horch)

Beitrag von 9. August 2018

Seitennavigation

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.